Johannes Kohm

Klavier

Unterricht
Im Mittelpunkt meines Unterrichts stehen die Freude am Musizieren und das spielerische Entdecken von Instrument und Musik. Ich lege großen Wert auf die Förderung der inneren musikalischen Vorstellungsfähigkeit. Denn diese ist Voraussetzung für jeglichen musikalischen Ausdruck und unabdingbar für die Entwicklung eigenständiger künstlerischer Ideen. Musiktheorie und Gehörbildung gehören deshalb ebenso zu meinem Unterricht wie das Singen und das aktive Erleben des Rhythmus. Neben der Entwicklung der Musikalität sind auch die technischen Grundlagen des Klavierspiels von Anfang an Teil meines Unterrichts.


Lessons in English
I offer piano lessons for beginners and advanced students of all ages.
In my lessons I place great emphasis on the development of individual musicality and on the technique of piano playing. Ear training and music theory as well as singing and rhythmical exercises are therefore part of my approach.


Lebenslauf
Aufgewachsen in einer Musikerfamilie in Berlin, erhielt Johannes Kohm seinen ersten Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren. Bald begann er auch, Klarinette und Gitarre zu spielen.
Seine vielfältigen musikalischen und außermusikalischen Interessen führten dazu, dass er nach einem abgeschlossenen Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin ein Klavierstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock aufnahm. Hier studierte er bei Prof. Bernd Zack und machte 2016 seinen Abschluss. Es prägten ihn außerdem Kurse und Unterricht bei Prof. Karola Theill, Prof. Christine Schornsheim, Prof. Gregor Hollmann und Prof. Eberhard Grünenthal.
Während des Studiums hat er stets auch unterrichtet und konnte so die pädagogische und künstlerische Ausbildung an der Hochschule durch eine jahrelange Berufserfahrung ergänzen. Seit 2016 unterrichtet er an den Musikschulen City West und Schöneberg.

Kontakt

Telefon: 0157 56 43 48 46
E-Mail
Website: www.johannes-kohm.de


Zurück


unverbindliche Anmeldung | Preise  | Unterrichtsvertrag